Lizenzierung freier Software

GNU GPL Die GNU General Public License (kurz GNU GPL oder GPL; aus dem Englischen wörtlich für allgemeine Veröffentlichungserlaubnis oder -genehmigung) ist die am weitesten verbreitete Softwarelizenz, die einem gewährt, die Software auszuführen, zu studieren, zu ändern und zu verbreiten (kopieren). Software, die diese Freiheitsrechte gewährt, wird freie Software genannt; und wenn die Software einem weiterlesen…

QtApp zum Aufruf von ShadowProtect Backup

Inkrementelle/Differenzielle Backups mit Shadowprotect Desktop gehen einfach und automatisiert – solange das Speicherziel, die USB Platte, die ganze Zeit verfügbar ist.Die USB Platte die ganze Zeit am PC zu haben hat aber mehrere Nachteile:– ein Verschlüsselungstrojaner würde auch die Backups verschlüsseln– man möchte die USB Platte an einem sicheren Ort (Safe o.ä.) aufbewahrenWenn die USB weiterlesen…

libsqlite3.a für Windows erstellen

gcc -c -fPIC sqlite3.c -> erzeugt die Objektdatei sqlite3.o gcc -shared -o libsqlite3.a -fPIC sqlite3.o -Wall -lpthread Um eine libsqlite3.a Bibliothek für Windows zu erstellen, läd man sich von sqlite.org die entsprechenden zip Archive herunter. Darin enthalten sind die sqlite3.c und sqlite3.h Dateien, in 32bit Version. Deren Compilierung mit MinGW erfordert MinGw32.

Git-Server, Git for Windows und QT Creator verbinden

Hier eine kurze Anleitung in der ein Git-Server aufgesetzt wird auf einem Server, dann “Git for Windows” installiert und Git in QT Creator integriert wird. Anleitung Server Git installieren und konfigurieren apt install gitadduser git #Ein Kennwort festlegen, oder einfach Enter drücken cd /home/gitsu gitmkdir .sshtouch .ssh/authorized_keyschmod 600 .ssh/authorized_keysmkdir git-shell-commandscd git-shell-commands cat > help << weiterlesen…

Zusätzliche Pakete auf ein Zyxel NSA325v2 spielen

Im normalen System des recht günstigen Zyxel NSA325v2 gibt es schon die Möglichkeit, gewisse Pakete (vom Hersteller Zyxel selber) einzuspielen. So gibt es dort auch z.B. die Möglichkeit, ssh anzuschalten. Nur leider ist das ein sehr beschnittener SSH-Server – mit dem z.B. scp nicht funktioniert. Man kann aber recht einfach – wenn man  mal verstanden weiterlesen…

Interessantes aus c’t 5/2018

LibreOffice unterstützt jetzt OpenPGP für die Dokumentverschlüsselung Stream-Cam Livestream Mevo Plus ist wohl gut, wenn man auch guten Ton will braucht man eine teuerere “Boost” Option Kostenlose Videoschnittprogramme: habe heute noch DaVinci Resolve versucht auf 2 Linux-Rechnern ans Laufen zu bekommen.. Leider nicht – fällt damit für mich aus. Master PDF Editor kenne ich schon weiterlesen…

Interessantes aus c’t 8/2018

Das Spiel “we need to go deeper” gibt es jetzt auch für Linux Windows entschlacken: Im Ordner WinSxS liegt eine blobs.bin, welche gelöscht werden kann – mittels takeown /f c:\windows\winsxs\manifestcache\* icacls c:\windows\winsxs\manifestcache\* /gran administratoren:f del c:\windows\winsxs\manifestcache\* (gut das Windows so einfach ist…) Mittels “SharpKeys” kann man unter Windows z.B. die CapsLock Taste als weitere Window-Taste weiterlesen…

Alternative DNS-Server Quad9 und Cloudflare 1.1.1.1

Lange Zeit gab es gar keine Alternativen zu den DNS Server der Provider, die man bei DSL gepusht bekam. Dann ist Google mit seinen schnellen DNS Servern 8.8.8.8 und 8.8.4.4 gekommen und hat “den Markt” etwas aufgemischt. Deren Server waren schnell und fragten auch weit vor dem Ablauf der TTL schon wieder beim eigentlichen Nameserver weiterlesen…