Interessantes aus dem Linux-Magazin 03/17

  • Mit den httest-Tools kann man seine Webseite und Proxy-Lösung testen (S. 45)
  • Mit smenu kann man, ähnlich zu ncurses oder dialog, Auswahlmenüs für Shell-Skripte erstellen (S. 45)

Start eines 3-teiligen Workshops über OpenStack. (S. 48ff).

In einem Artikel über Dells Linux-Projekt Sputnik wird deren Dell-Recovery Software auf S. 58 kurz vorgestellt. Damit kann man z.B. einen Factory-Install vorbereiten und durchführen oder Recovery-Medien herstellen. Die Software ist unter github.com/dell/dell-recovery verfügbar.

In einem längeren Artikel wird die Handhabung des Tools “Jaspersoft ETL” gezeigt. Damit können Daten aus verschiedenen Quellen bereinigt, gefiltert, umsortiert, konvertiert und z.B. in eine Datenbank exportiert werden.
Nützlich wäre das z.B. bei den div. OpenData Portalen und deren Datensätzen.

Sowas geht natürlich auch per sed/awk und sort/grep – aber hier ist es grafisch zusammenklickbar und dadurch vielleicht verständlicher.  Link zum Tool: http://community.jaspersoft.com/project/jaspersoft-etl